Galerie Pitsch Geissbühler, CH-Zofingen

Ausstellung Galerie Pitsch Geissbühler, CH-Zofingen

Die Einzelausstellung in der Galerie Pitsch Geissbühler in Zofingen begann mit der Vernissage am Samstag, 29. Februar 2020 (ab 17:00 Uhr) und war ursprünglich bis zur Finissage am Samstag, 4. April 2020 (von 14:00 bis 18:00 Uhr) geplant. Dazwischen waren Sonntagsapéros am 15. und 29. März 2020 (jeweils von 14:00 bis 16:30 Uhr) vorgesehen, wo ich jeweils persönlich anwesend war.

Aufgrund der Schliessung infolge des Corona-Virus vom 19. März bis 18. Mai wurde die Ausstellung vom 19. – 30. Mai verlängert.

In der aktuellen Ausstellung wurden neben Werken aus früheren Schaffensperioden vor allem neue Werke aus der ‘Nordic-Style-Serie’ erstmals öffentlich gezeigt. Die Bilder aus dieser Phase sind nach dem Besuch in Finnisch-Lappland im Frühjahr 2019 entstanden und basieren auf den fantastischen Farben, Formen und Erlebnissen dieser faszinierenden Zeitspanne im hohen Norden.

Zusätzlich habe ich erstmals vier bemalte Figurinen zu passenden Bildern geschaffen, die in der Ausstellung einen besonderen Platz gefunden haben.